Kein Abschluss ohne Anschluss

Die Berufsfelderkundungstage in Klasse 8 sind der Auftakt für eine frühe berufliche Orientierung. Diese sogenannten „Schnuppertage“ bieten SchülerInnen die Möglichkeit, verschiedene Berufe praxisnah kennenzulernen. Der erste Einblick in die betriebliche Arbeitswelt zielt primär darauf ab, den Jugendlichen ein erstes Gespür für betriebliche Abläufe in einem Unternehmen zu ermöglichen.

PDF Download

Broschuere Berufsfelderkundunge in Siegen-Wittgenstein