FiBB

15.08.2014

Wissenschaft und Wirtschaft haben am 1. Juli 2014 Hand in Hand ein Forschungsinstitut für innovative Baustoffe und Bauwerke (FiBB) an der Universität Siegen gegründet. Forschungspotential sehen die Beteiligten vor allem in der Ressourceneffektivität und Nachhaltigkeit. Sechs Bau- unternehmen aus Süd- westfalen, darunter auch die Hering Unternehmensgruppe, unterstützen den Start des FiBB finanziell in den ersten drei Jahren.

Lesen Sie mehr dazu auf den Seiten 30 bis 32 in der aktuellen Ausgabe des IHK-Wirtschaftsreports: www.ihk-siegen.de/servicemarken/presse/Wirtschaftsreport/Aktueller_Wirtschaftsreport/